Donnerstag, 11. Februar 2016

Februar Glossybox

Ihr Lieben, 

wir haben diesen Monat die 'Love is in the Air' Glossybox testen dürfen und sind wirklich sehr inlove

In der Box waren eine Seife von Jeanne En Provence (hier)eine Bodylotion von Royal Apothic(hier) eine Gesichtsmaske von Sensai (hier) ein Lippenstift (hier) und *trommelwirbel* ein Nagellack von der Marke Catherine (hier)mit dem Namen 'bubbeles'. 

Der erste Eindruck war also schon mal klasse und beim Ausprobieren wurden wir nicht enttäuscht. 
Der Lippenstift ist super geschmeidig auf den Lippen, hat eine tolle Deckkraft und durch die peachige Note ist es wirklich eine tolle Farbe für den Frühling. 

Die Seife duftet wundervoll nach Rosen und auch die Bodylotion hat eine tolle Textur und zeiht gut ein. 

Doch natürlich war das Highlight der Nagellack. Mit einem Konfetti-Lack kann man einfach nichts falsch machen und er kann jeden normalen Farblack zu einem Hingucker werden lassen. Er hat eine tolle Konzisztens, nicht so dickflüssing und lässt sich deshalb gut verteilen. 
Aber passt auf, dass ihr nicht zu viel von dem Lack benutzt- dann kann es schnell zu überladen und unsauber aussehen. 

Wir sind sehr begeistert von der Box und danken der lieben Caro von der Glossybox nochmal sehr, dass wir sie testen durfen. 
Es wird auf jeden Fall nicht unsere letzte gewesen sein. 


Mittwoch, 10. Februar 2016

Edles Stamping

Christina


Ich habe wieder ein bisschen gestempelt und möchte euch das Ergebnis natürlich zeigen. 



Die Base ist 'bobbing for baubles' von Essie und gestampt habe ich mit dem silbernen 'nickel minaj' von Catrice. 

 












Gestampt habe ich mit der traumhaften BP - L014. Eine tolle Platte mit großen Motiven, bei denen man immer selbst auswählen kann, welchen Teil man auf den Nägeln haben möchte, was mir sehr gut gefällt. Hier könnt ihr euch die Platte im Shop ansehen



Nutzt ihr den Code 'PGSQ10' bekommt ihr 10% Rabatt auf eure Bestellung beim Bornprettystore !


Ich liebe das Nageldesign sehr, finde diese dunkle Base mit dem silbernen Stamping super schick.  

 


Am Ringfinger seht ihr außerdem meinen traumhaften Ring von Kitsch - falls ihr diesen Shop noch nicht kennt, kommt ihr hier direkt zur Website

Und wenn ihr den Ring genau so schön findet wie ich, findet ihr ihn direkt hier dann müsst ihr nicht so lange danach suchen ;)  




Alles Liebe, eure Christina :)

Mädchenhaftes Nietendesign


Christina


Ich habe vor ein paar Tagen ein super süßes Nietendesign auf den Nägeln getragen. 

 

Ich habe lange überlegt, wie ich die kleinen silbernen Nieten kombinieren soll und hatte dann Lust auf eine mädchenhafte Variante. 

 

Als Base habe ich 'Fiji' von Essie lackiert und die Nieten dann mit einem Dotting Tool aufgenommen, platziert und leicht in den Lack gedrückt.  

 


Das Ganze habe ich mit einer dicken Schicht Topcoat fixiert und dann halten die Nieten auch einiges aus. 
  

Die Nieten habe ich wieder vom Bornprettystore, ihr findet sie direkt, wenn ihr diesem Link folgt.
 
Ich mag an ihnen besonders gerne, dass die Ränder so schön abgeflacht sind, dass die Nieten, wenn sie mit Topcoat fixiert sind,  auch Tätigkeiten wie zum Beispiel Haare waschen problemlos aushalten. 
Und man braucht dafür wirklich auch nur eine Schicht Topcoat, keine zwanzig.  

 


Ich hoffe euch gefällt das Design! 
Alles Liebe, eure Christina